Anhalt-Bitterfeld

Elektronische Rechnung ab 18.04.2020

Die elektronische Rechnung kommt, zumindest für die öffentliche Hand.

Laut Beschlussempfehlung vom 17.10.2019 wurde dem Landtag der Gesetzentwurf der Landesregierung einstimmig zur unveränderten Beschlussfassung empfohlen. Jetzt ist es eigentlich nur noch eine reine Formsache.

Ab dem 18.04.2020 sind mithin öffentliche Auftraggeber mit Sitz in Sachsen-Anhalt verpflichtet, unabhängig vom jeweiligen Auftragswert und dem Rechnungsbetrag Rechnungen nach einer noch zu erlassenden Verordnung elektronisch empfangen und verarbeiten zu können.

MfG Merklein

Wulfener Ortsbürgermeister seit dem 01.07.2015

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.