OstergrüßeWulfen

Ostergrüße

Ostern im Kreise der gesamten Familie zu feiern und Ostergrüße zu verteilen, wie sonst auch, ist aufgrund der beispiellosen Beschränkungen in diesem Jahr nicht möglich. Den Ostergruß 2020 habe ich daher modifiziert.

Es ist Frühling, das spürt, hört und sieht man in Wulfen. Bei herrlichem Wetter Ostereier im Garten verstecken, dabei den Spatzen, Amseln und Meisen bei ihrem Konzert zuhören und das emsige Treiben allerlei Insekten beobachten, das machen nicht nur wir bei uns zuhause so. Das “Klärchen” ist aktuell Dauergast am Himmel, sie animiert uns zu längeren Aufenthalten im Freien. Die Natur um uns herum blüht nicht nur am heutigen Ostersonntag auf, überall sieht man das Leben.

Gemeinsam feiern wir heute die Auferstehung Jesu und den Sieg des Lebens über den Tod. Nach dem Matthäus-Evangelium wälzte ein Engel den Stein, mit dem das Grab Jesu verschlossen war, zur Seite. Das Grab war leer. Der Engel verkündete, dass Jesus auferstanden sei. Die Auferstehung Jesu begründete daraufhin den Glauben an ein Leben nach dem Tod.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Liebsten auch im Namen des Ortschaftsrates Wulfen alles Gute. Bleiben Sie gesund, lassen Sie sich keine Angst einjagen und trotzen Sie gerade der Panikmache in sozialen Medien!

Achten Sie auf Maß, Mitte und Ihre Mitmenschen in Wulfen und andernorts.

Herzlichsten Dank!

MfG Merklein, Ortsbürgermeister

Wulfener Ortsbürgermeister seit dem 01.07.2015

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.